Blog.Xewo.de

Blog.Xewo.de Halfmanns Hof, Februar 2011

Was passiert an der Rodenbergstraße?  Ein Käufer für das Anwesen wurde gefunden. Der Kaufvertrag ist seit wenigen Wochen perfekt. Der Umbau hat begonnen … und soll schon in seiner Frühphase auf unvorhersehbare Probleme gestoßen sein (Ruhr Nachrichten,16.02.2011 [“Ein Fass ohne Boden?”]). Ein Leserbrief in der Tagespresse weist daraufhin, wie sich das weitere Schicksal darstellen könnte: Abbruch und Errichtung eines Neubaus. (Ruhr Nachrichten, 23.02.2011 [“Denkmalschutz oder Vandalismus?”]) Die ebenfalls der aktuellen Tagespresse zu entnehmende Gegendarstellung lautet, dass das Gebäude als eines der ältesten des Stadtbezirks und als ortsbildprägend erhalten bleiben soll.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Aufnahme: Klaus Winter, Dortmund, Februar 2011