Blog.Xewo.de

Blog.Xewo.de Stempel der Synagogengemeinde, 1928

Hinweise auf die Synagogengemeinde Aplerbeck, gegründet 1911 und im Nationalsozialismus zwangsweise aufgelöst, sind rar. Der hier abgebildete Stempel “Israelitsche Gemeinde Aplerbeck i(n) W(estfalen)” ist eine der wenigen Ausnahmen. Er findet sich auf einem Schriftstück aus dem Jahre 1928, das im Zusammenhang mit dem Bau des Ehrenmals an der Georgs-Kirchenruine steht.

Stempel der Israelitischen Gemeinde Aplerbeck, 1928

Quelle: Stadtarchiv Dortmund, Bestand 16, lfd. Nr. 263