Blog.Xewo.de

Blog.Xewo.de Capitol, erster Standort, bis 1948

Von den inzwischen eingegangenen Aplerbecker Kinos war das Capitol dasjenige, das am längsten existierte. Bis zum Umzug 1948 fanden die Filmvorführungen im Saalbau der Wirtschaft Pieper statt. Wirtschaft und Saal lagen dort, wo sich jetzt der Zeche-Christian-Platz befindet. Rechts im Bild ist die heutige sog. “Gelbe Schule” zu sehen.

Quelle: Sammlung Wolfgang Noczynski, Dortmund