Blog.Xewo.de

Blog.Xewo.de Der Sparkassenneubau von 1914/1915

Die überaus erfolgreiche Entwicklung der Sparkasse Aplerbeck bedingte noch vor dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges einen großzügigen Neubau, um der Raumnot zu begegnen. Das Gebäude mit der heutigen Anschrift Köln-Berliner-Straße 31 wurde nach den Plänen von Amtsbaumeister Stricker 1914 in Angriff genommen und 1915 fertig gestellt. Heute ist hier u. a. die Stadtteil-Bibliothek untergebracht.

Lesen Sie hier mehr: Der Sparkassen-Neubau 1914/15

Anzeige zur Eröffnung des neuen Sparkassengebäudes:

Inserat zur Eröffnung des neuen Sparkassengebäudes, 1915

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Quelle: “Dortmunder Zeitung” vom 17.09.1915