Blog.Xewo.de

Hebammen

Aplerbeck damals Hebammen, 1817-1928

Während sich die ersten Hinweise auf in Aplerbeck niedergelassene Ärzte erst ab der Mitte des 19. Jahrhunderts finden, reichen die Spuren des Hebammenwesens einige Jahrzehnte weiter zurück. Schon bald nach dem Ende der napoleonischen Aera finden sich konkrete Hinweise.

Lesen Sie hier mehr: Hebammen in Aplerbeck (1817-1928)

Aplerbeck damals Abtreibung, 1900

Abtreibungen sind ein immer wieder aktuelles, aber kein neues Thema, wie der folgende Artikel aus der “Dortmunder Zeitung” vom 22. März 1900 zeigt.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Die genannte Hebamme wurde nach dem § 219 des damals gültigen Strafgesetzbuches für das Deutsche Reich verurteilt. Der Paragraf lautet wörtlich: “Mit Zuchthaus bis zu zehn Jahren wird bestraft, wer einer Schwangeren, welche ihre Frucht abgetrieben oder getödtet hat, gegen Entgelt die Mittel hierzu verschafft, bei ihr angewendet oder ihr beigebracht hat.